Aktuelles

Treptower Weihnacht und wir sind auch dabei!

Do

09

Dez

2021

Weihnachtsmarkt im Bauernmarkt

Für die Kunden des Bauernmarkt Grapzows wurde das Sortiment auf Weihnachten umgestellt. Zwar gibt es wie gewöhnlich unter anderem Speisekartoffeln und diverse Futtermittel, doch für die Vorweihnachtszeit wurde die Produktpalette erweitert. So bietet der Bauernladen Rosmarinkartoffeln mit selbstgemachtem Rosmarinsalz und extra große rotschalige Backkartoffeln mit hausgemachtem Kräutersalz an. Damit Gemütlichkeit ins Haus zieht, können auch handgebundene Weihnachtskränze erworben werden. Und für ein wärmendes Kaminfeuer gibt es abgesacktes Brennholz. Auch Honig aus der eigenen Imkerei bestückt die Regale für das Quäntchen Süße im Punsch oder Glühwein. Um das Fest abzurunden, benötigt es dann noch einen festlich geschmückten Baum, und auch dieser wird in Grapzow angeboten: selber aussuchen, einnetzen lassen und mitnehmen. Alle Bäume kommen aus dem betriebseigenen Forst.

Der Bauernmarkt ist Montag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Am 24.12. und am 31.12. bleibt der Verkauf geschlossen.

Fr

26

Nov

2021

Weihnachtsbaumverkauf

                               Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter

 

                           Ab sofort beginnt bei uns im Bauernladen der Tannenbaumverkauf.

            Die Bäume kommen aus unserem eigenen Forst. Von klein bis groß ist alles dabei! 

 

                                                       

 

                                                       Unsere Öffnungszeiten sind:     

                                                         

                                                          Montag 9.00 bis 17.00 Uhr

                                                       Donnerstag 9.00 bis 17.00 Uhr

                                                          Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Fr

26

Nov

2021

Treptower Weihnacht und wir sind auch dabei!

Mo

04

Okt

2021

Lernort Bauernhof "reloaded"

Mittlerweile ist es Tradition geworden, dass wir im Kartoffelhof Grapzow und im Landgut Grapzow Schulklassen begrüßen, getreu dem Motto "Raus aus dem Klassenzimmer und rauf auf den Acker". Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder Landwirtschaft nicht nur theoretisch vermittelt bekommen, sondern diese auch mit allen Sinnen entdecken können.

Am 28. September durften wir zwei 4. Klassen der Grundschule Altentreptow in unserem Betrieb willkommen heißen. Im Sachkundeunterricht wurde die Kartoffel zum Thema gemacht. Am besten lässt es sich natürlich lernen, wenn man die Theorie mit der Praxis verknüpfen kann. Und so ging es nach einem Frühstück und Betriebsrundgang mit 45 Kindern raus auf den Acker, um die Ernte der Kartoffeln live zu erleben. Nachdem der Kartoffelroder akribisch unter die Lupe genommen wurde, durften die Kinder selbst Hand anlegen und mit Hilfe des Kartoffelkratzers oder der eigenen Hände die Knollen aus der Erde befreien. Als die Kartoffelsäcke voll waren, ging es mit leerem Magen wieder auf den Betriebshof. Dort wurde zum Mittag geladen und die Kinder konnten sich mit Pommes für den Rückweg nach Altentreptow stärken. Davor gab es aber noch ein Quizz. Auch dabei drehte sich natürlich wieder alles um den Erdapfel. Die Kinder waren super vorbereitet und konnten mit ihrem Wissen glänzen. Es war ein abwechslungsreicher und interessanter Vormittag, der viel Spaß bereitet hat. Wir wünschen allen Schülern weiterhin viel Freude am Lernen und immer eine gesunde Neugier beim Blick in die Welt.

 

Bedanken möchten wir uns bei Frau Brands, Geschäftsführerin des Bauernverbandes Altentreptow, die uns tatkräftig unterstützt hat. Die von ihr gepackten "Goodie Bags", die jeder Schüler bekam, waren voll von Informationsmaterial zum Thema Landwirtschaft.

0 Kommentare

Mi

05

Mai

2021

LG on Tour

 

 

 

 

Die Rapsblüte wird schon bald in voller Pracht im knalligen Gelb erstrahlen. Auch wenn die bisherige Witterung ungewöhnlich kalt für den April war, so erwarten wir für nächste Woche, dass der Wonnemonat Mai seinem Namen alle Ehre machen wird.

Trotz Regen, Wind und Temperaturen unter 10 Grad Celsius wurde von LG der digitale Rapstag Anfang dieser Woche bei uns auf dem Acker durchgeführt. 7 verschiedene Sorten haben wir für LG Seeds ins Feld gestellt. Da zum Zeitpunkt des Drillens große Trockenheit herrschte, präsentierte sich zunächst ein sehr heterogener Bestand mit sehr unterschiedlichen Aufgängen der einzelnen Pflanzen. Mittlerweile hat sich der Bestand allerdings glatt gezogen und darf nun gern nahe der L273 zwischen Werder und Altentreptow betrachtet werden. 

 

 

Mo

06

Jul

2020

Landwirte aus Leidenschaft

Do

09

Apr

2020

Neue Öffnungszeiten

Ab sofort gelten für den Bauernmarkt geänderte Öffnungszeiten!

 

Montag: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag: Geschlossen

Mittwoch: Geschlossen

Donnerstag: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Wir versorgen Sie weiterhin gern mit Kartoffeln, Futtermittel und Produkten aus unserem regionalen Anbau. 

Mo

04

Nov

2019

Holzverkauf im Bauernmarkt

Jetzt schon an den Winter denken! Es gibt Holz für ein gemütliches Feuer im Kamin bei uns im Bauernmarkt zu kaufen. Und während das Feuer unser Herz und unsere Seele wärmt, kann man sich gedanklich bei einem heißen Punsch auf die Weihnachtszeit vorbereiten.

 

Winterpunsch für kalte Tage vor dem wärmenden Feuer

 

Zutaten:

  • 1,5 Liter Tee (z.B. Früchtetee)
  • 1 Liter Apfelsaft
  • 1,5 Liter Orangensaft
  • 1 Orange
  • Zimt (nach Belieben)
  • ein halbes Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Honig

 

Zubereitung:

Den Tee kochen und nach kurzem Ziehen in einen großen Topf umfüllen. Apfelsaft und Orangensaft hinzugeben. Die Schale der Orange abreiben und ebenfalls in den Topf füllen. Nun entweder die Orange auspressen und den Saft hinzugeben oder die Orange in Scheiben schneiden und hineinwerfen. Vanillezucker, eine Prise Zimt und den Honig hinzugeben und umrühren.
Wenn der Punsch heiß genug ist, in Tassen umfüllen. Nach Belieben kann auch zum Beispiel ein Apfel in Stücke geschnitten werden und in den Punsch geworfen werden.

Di

22

Okt

2019

Demo in Schwerin

Auch wir waren am 17.10.2019 vor dem Schweriner Schloss vertreten, um gemeinsam mit anderen Landwirten und dem Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern gegen das geplante Agrarpaket zu demonstrieren, das uns Landwirten die Luft zum Atmen nimmt.

Den Landtagsabgeordneten wollten wir in einer Dialogdemo verdeutlichen, dass wir für den Insektenschutz stehen, dass wir für Kooperation statt für Verbote sind und dass wir uns für Artenvielfalt statt einer Verbotsflut aussprechen. 

 

Unseren Kollegen wünschen wir in Rostock viel Erfolg. Dort wird heute unter dem Motto "Land schafft Verbindung" demonstriert. 

  • Regional statt zunehmender Import!
  • Kooperation statt Verbotspolitik!
  • Lebendiges Land statt Land ohne Leben!

 

Die Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern ernähren auch Dich.

Mi

02

Okt

2019

Grüne Kreuze

Fr

21

Feb

2014

Einweihung unseres neuen Bürogebäudes

 

Am 21.02.2014 haben wir die Einweihung unseres neuen Bürogebäudes gefeiert. In den 5 geräumigen und hellen  Zimmern lässt es sich professionell und effizient arbeiten. Außerdem gibt es nun ausreichend Platz zum Abhalten von Konferenzen und Meetings, die durch moderne technische Ausstattung auch multimedial begleitet werden können. Der alte Bürokomplex bleibt bestehen und auch die Wiegevorrichtung wird weiterhin genutzt. Kraftfahrer, die Ware laden wollen, melden sich bitte nach dem Abwiegen im neuen Bürogebäude.

 

0 Kommentare